June 2017 
Guide Lecture Event
1 Th

Science Slam: "Neues aus der Vergangenheit"

Zum ersten Mal lädt das Landesmuseum zu einem Science Slam ein. Dabei präsentieren junge Wissenschaftler unter dem Motto „Neues aus der Vergangenheit“ auf spannende und unterhaltsame Weise ihre Forschungsprojekte der Öffentlichkeit. Kosten: 8 € / 6 € ermäßigt, Vorverkauf über Ticket regional und im Museum. Abendkasse vorhanden. Einlass ab 18.30 Uhr. 19:00 Uhr
4 Su

UNESCO-Welterbetag in den Römerbauten

Trier feiert den ersten Sonntag im Juni mit einem UNESCO-Parcours durch die Welterbestätten. Auch die römischen Bauten des "Zentrums der Antike" die Porta Nigra, die Kaiserthermen, die Barbarathermen und die Igeler Säule können an diesem Tag mit kostenlosen Führungen erkundet werden. Experten erläutern vor Ort die Bedeutung und den Umgang mit den UNESCO-Welterbestätten. Kosten: regulärer Eintritt. Weitere Informationen unter: www.zentrum-der-antike.de. 10:00 - 17:00 Uhr
11 Su
Öffentliche Führung durch das Landesmuseum — 200 000 Jahre in 90 Minuten: von der Steinzeit bis zur Neuzeit - Kostenbeitrag 2 € plus Ausstellungseintritt (max. 25 Personen, keine Voranmeldung möglich) 15:00 - 16:30 Uhr
14 We

Zukunftsdiplom für Kinder 2017: "Auf den Spuren römischer Kaiser"

Die zweite Veranstaltung des Trierer Zukunftsdiploms für Kinder im Landesmuseum widmet sich den römischen Kaisern, die für Trier besonders wichtig waren. Abschließend können sich alle das wichtigste Merkmal eines Kaisers herstellen – einen Lorbeerkranz! Für Grundschulkinder ab der 2. Schulklasse. Kosten: Teilnahmegebühr 4 €, inkl. Eintritt und Material, max. 15 Teilnehmer, Anmeldung ab 17. Mai erforderlich unter Tel. 0651/9774-0. 15:00 - 16:30 Uhr
15 Th

Römerfest in den Kaiserthermen

Römische Geschichte live erleben: Zum zweiten Mal bietet das Römerfest der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz eine besondere Gelegenheit, römisches Leben in vielen Facetten hautnah und live in den Kaiserthermen zu erfahren! - Informationen: www.zentrum-der-antike.de. 10:00 - 18:00 Uhr
17 Sa

Römerfest in den Kaiserthermen

Römische Geschichte live erleben: Zum zweiten Mal bietet das Römerfest der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz eine besondere Gelegenheit, römisches Leben in vielen Facetten hautnah und live in den Kaiserthermen zu erfahren! - Informationen: www.zentrum-der-antike.de. 10:00 - 18:00 Uhr
18 Su

Römerfest in den Kaiserthermen

Römische Geschichte live erleben: Zum zweiten Mal bietet das Römerfest der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz eine besondere Gelegenheit, römisches Leben in vielen Facetten hautnah und live in den Kaiserthermen zu erfahren! - Informationen: www.zentrum-der-antike.de. 10:00 - 18:00 Uhr
25 Su

Benefizkonzert: „Junges Ensemble für alte Musik“

Die Karl-Berg-Musikschule veranstaltet ein Konzert zugunsten der Vereinigung zur Förderung Hörgeschädigter Trier e.V. Unter Leitung von Joachim Mayer-Ullmann musiziert das „Junge Ensemble für alte Musik“ gemeinsam mit BundespreisträgerInnen von „Jugend musiziert“. Der Eintritt zu dem Benefizkonzert ist kostenlos; eine Spende ist erwünscht. Weitere Informationen unter Tel. 0651-7181442. 11:00 Uhr
25 Su
Familienführung — „Schöner wohnen bei den Römern“ - Wie sahen die Wohnhäuser der reichen Römer in Trier wohl aus? Zahlreiche Reste edler Boden- und Wandverzierungen verraten es uns. Alter: ab 6 Jahre, max. 25 Personen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht möglich. Kosten: Erwachsene 2 € plus Ausstellungseintritt; Kinder nur Eintritt (Familienermäßigung vorhanden). 15:30 - 16:30 Uhr
July 2017 
Guide Lecture Event
9 Su
Öffentliche Führung durch das Landesmuseum — 200 000 Jahre in 90 Minuten: von der Steinzeit bis zur Neuzeit - Kostenbeitrag 2 € plus Ausstellungseintritt (max. 25 Personen, keine Voranmeldung möglich) 15:00 - 16:30 Uhr
August 2017 
Guide Lecture Event
8 Tu
Freizeitspaß in der Römerzeit im Rheinischen Landesmuseum Trier — Im Landesmuseum entdecken Kinder am Dienstag und Mittwoch, 8. und 9. August jeweils von 15 bis 16:30 Uhr spielerisch, wo und wie die Römer sich gerne die Freizeit vertrieben. Beste Unterhaltung garantierten Großveranstaltungen wie Tierjagden und Gladiatorenkämpfe im Amphitheater oder Wagenrennen im Circus. Wer selbst sportlich aktiv werden wollte oder Entspannung vom anstrengenden Arbeitstag suchte, ging in die Barbarathermen. Zahlreiche Funde von römischen Spielsteinen zeigen darüber hinaus, dass Brettspiele bei Groß und Klein hoch im Kurs standen. Im Anschluss an den spannenden Rundgang durch die römische Abteilung fertigen die Ferienkinder ihr eigenes römisches Rundmühlespiel an.Das Angebot richtet sich an Kinder von 7 bis 11 Jahren, die Termine können einzeln gebucht werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 4 € pro Termin, inbegriffen sind der Eintritt und das Material. Eine telefonische Anmeldung unter 0651 9774-0 ist erforderlich. 15:00 - 16:30 Uhr
9 We
Freizeitspaß in der Römerzeit im Rheinischen Landesmuseum Trier — Im Landesmuseum entdecken Kinder am Dienstag und Mittwoch, 8. und 9. August jeweils von 15 bis 16:30 Uhr spielerisch, wo und wie die Römer sich gerne die Freizeit vertrieben. Beste Unterhaltung garantierten Großveranstaltungen wie Tierjagden und Gladiatorenkämpfe im Amphitheater oder Wagenrennen im Circus. Wer selbst sportlich aktiv werden wollte oder Entspannung vom anstrengenden Arbeitstag suchte, ging in die Barbarathermen. Zahlreiche Funde von römischen Spielsteinen zeigen darüber hinaus, dass Brettspiele bei Groß und Klein hoch im Kurs standen. Im Anschluss an den spannenden Rundgang durch die römische Abteilung fertigen die Ferienkinder ihr eigenes römisches Rundmühlespiel an.Das Angebot richtet sich an Kinder von 7 bis 11 Jahren, die Termine können einzeln gebucht werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 4 € pro Termin, inbegriffen sind der Eintritt und das Material. Eine telefonische Anmeldung unter 0651 9774-0 ist erforderlich. 15:00 - 16:30 Uhr
13 Su
Öffentliche Führung durch das Landesmuseum — 200 000 Jahre in 90 Minuten: von der Steinzeit bis zur Neuzeit - Kostenbeitrag 2 € plus Ausstellungseintritt (max. 25 Personen, keine Voranmeldung möglich) 15:00 - 16:30 Uhr