ECHO für Schulklassen

 

Tipp: Jetzt informieren und vormerken! 

Farbe und Körper in Aktion!

Bei diesem Ausstellungsrundgang entdecken die Schülerinnen und Schüler spielerisch ausgewählte Kunstwerke digitaler Malerei. Im Mittelpunkt stehen die Wahrnehmung und Wirkung der leuchtenden Farben und antiken Körper im Bild. Abschließend gestaltet jedes Kind selbst ein antikes Vorbild kreativ um und erprobt dabei den Umgang mit Farbe und Körper auf Papier. 

Altersstufe Klasse 3 und 4
Dauer ca. 90 Minuten
Kosten 82,50 € Führung plus 2 € Eintritt p. P. zzgl. 0,50 € Materialpauschale p.P. Zwei Begleitpersonen frei.

Antike Kunst in neuen Farben und Formen

Antike Kunst hat viele Gesichter! In der Führung entdecken die Schülerinnen und Schüler, in welchen Farben und Formen antike Götter und Menschen in der modernen, digitalen Malerei erstrahlen. Dabei werden Merkmale, Wahrnehmung und Wirkung mit verschiedenen Methoden aktiv erlebbar. An die Führung kann auf Wunsch ein halbstündiger Workshop anschließen, in dem ein leuchtendes Bild gestaltet wird.  

Altersstufe Klasse 5-9
Dauer wahlweise ca. 60 Minuten Führung oder ca. 90 Minuten Führung und Workshop
Kosten 55 € Führung plus 2 € Eintritt p. P. Zwei Begleitpersonen frei.
Bzw. 82,50 € Führung und Workshop plus 2 € Eintritt p. P. zzgl. 0,50 € Materialpauschale p.P. Zwei Begleitpersonen frei.

Vom antiken Abbild zu neuer Kunst – ein assoziativer Ausstellungsrundgang

Ausgewählte Kunstwerke digitaler Malerei zeigen, dass antike Kunst durchaus noch aktuell sein kann. Doch welche Themen lassen sich in den neuen Kunstwerken wiederfinden? Der experimentelle Ausstellungsrundgang lädt ein, über Farbe, Form, Wirkung und Aussage der neuen Kunst zu diskutieren. Kreative Methoden wecken dabei eigene Assoziationen – mit überraschenden Ergebnissen!  

Altersstufe Klasse 10-13
Dauer ca. 60 Minuten
Kosten 55 € Führung plus 2 € Eintritt p. P. Zwei Begleitpersonen frei.

Tipp: ECHO DIGITAL für Schulklassen

Zur Vor- oder Nachbereitung des Museumsbesuches gibt es unser digitales Unterrichtsmaterial „Antike in neuen Farben und Formen“ zum kostenfreien Download hier: