Deutsch als Fremdsprache im Museum  

Willkommenskultur - auch wir sind dabei!

Das Museum gibt Kursen die Möglichkeit, das Museum kostenfrei zu besuchen, in denen Deutsch als Fremdsprache unterrichtet und die Integration von Migrantinnen und Migranten sowie die Arbeit mit Flüchtlingen unterstützt wird. Das Landesmuseum bietet dabei viele Angebote: Workshops für Kinder und Jugendliche, Führungen für Erwachsene und das mediale Raumtheater "Im Reich der Schatten". Wir unterstützen Sie gern bei Gestaltung und Vorbereitung des Besuchs und bei geplanten Projekten. 

 

Bitte melden Sie sich rechtzeitig unter: muspaed.rlmt[at]gdke.rlp.de 

 

Auch in den anderen Museen in Trier gibt es ähnliche Möglichkeiten. Das komplette Angebot finden Sie hier als pdf-Dokument: